Die Insel Krk ist mit 405 Quadratkilometern neben dem gleichgroßen Cres die größte Insel in der Adria. Sie liegt in der Kvarner-Bucht südöstlich von Rijeka. Durch eine große Brücke ist Krk seit 1980 mit dem Festland verbunden. Auf der Insel leben knapp 20.000 Menschen. Zentrum der Insel ist das malerische Hafenstädtchen Krk.

 

Auf der Insel sollen rund 1.300 verschiedene Pflanzenarten wachsen, darunter auch einige charakteristische Baumarten. Mehr als 220 Vogelarten wurden bislang nachgewiesen. Die Insel dient vielen Zugvögeln sowohl als Rastplatz während der Durchreise, als auch als Ort, an dem einige überwintern. An der südöstlichen Steilküste nisten sogar Gänsegeier.

   

Insgesamt gesehen ist die Insel Krk ein Traum voller Abwechslung und mediterranem Charme, voller Kargheit im Süden und kräftigen Grün im Rest der Insel. Selbst im Hochsommer verliert die Insel ihre grüne Farbe nicht und hat im Vergleich zu anderen, durch die Hitze längst ausgedörrten Mittelmeerschönheiten viel landschaftliche Abwechslung zu bieten. Kaum ein Strand ist wie der andere. Charakteristisch sind die rötlich gefärbten Garnitsteine, die an manchen Stellen abgebaut wurden. Karsthöhlen vom ausgespülten Kalkstein sind ebenso zu bewundern wie historische Sehenswürdigkeiten.

 

Der Boden gibt dem Wein, der in einem Nachbartal von Garica, in Vrbnik auf Krk angebaut wird, seinen charakteristischen Geschmack, viele wilde Feigenbäume säumen die Straßen und laden zum Naschen ein.  

 

Literatur:

 

Weitere Infos über die Insel Krk finden Sie in meinem neuem Reiseführer

"Kroatien zwischen Istrien, Slawonien und Dalmatien"

1. Auflage 2014, 450 Seiten, 300 Farbfotos, 31 Stadtpläne und Übersichtskarten, farbige Klappkarten
ISBN 978-3-89794-240-0

http://www.trescher-verlag.de/reisefuehrer/suedosteuropa-und-balkan/kroatien.html

 

Die schönheiten über die Insel Krk hat im seinem Video Srdan Hulak aus Krk gezeigt:

https://www.youtube.com/watch?v=dTuTRDZGuXI

 

Wettervorhersage für die Insel Krk

 

 

 

 

 

 

 Infos über Krk 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 Veranstaltungskalender des Tourismusbüro 

 

 

 

 


Villa Mentha bei Facebook 

 

Kontakt: ma.koeffler(@)googlemail.com