INFORMATIONEN ZUR EINREISE NACH KROATIEN Corona / Covid-19 und Kroatien-Reisen

Einreisebestimmungen COVID19 - 2021

 

Liebe Gäste,

Wir bieten Euch diesen Service und Antworten Eure Fragen wegen der noch unklaren Anreise Bestimmungen und damit versuchen wir auch die Klarheit zu schaffen.

Die sich die Einreisebestimmungen ständig ändern, bitte achtet auf die Mitteilung an obersten stelle und vom letztem Datum sowie Gültigkeit der Aktuellen Reisebestimmungen.

 

Wichtiger Hin weiß:   

Diese unten stehenden Optionen sind jedoch nicht alle als Verpflichtend gesehen sondern eben als Optionen oder Möglichkeiten für die jeweilige persönliche Situation zu sehen um einzureisen. Weiter gilt: Wenn die entsprechende Option zutrifft dann gilt keine weitere Tests vor Ort oder Quarantäne. Es sei den man wählt die Option 4 bei der Einreise; Ohne Test und und ohne jegliche Nachweise, dann gilt die Quarantäne so wie es unten steht.   

Neue Einreisebestimmungen ab 01.07.2021

Laut der neuen Verordnung, die heute am späten Nachmittag von den kroatischen Behörden veröffentlicht wurde, ist ab dem 01.07.2021 Bedingung für die Einreise nach Kroatien für EU-Bürger, das EU-Zertifikat COVID zu besitzen.

Personen, die keine EU-COVID-Bescheinigung haben, können die Staatsgrenze des RCh überschreiten, wenn sie diese vorweisen:

- nicht älter als 72 Stunden ein negativer PCR-Test auf SARS-CoV-2 oder nicht älter als 48 Stunden ein Antigen-Schnelltest (die Gültigkeit beider Tests zählt ab dem Zeitpunkt der Entnahme des Materials für den Test). Es werden nur in EU-Ländern anerkannte und in Labors durchgeführte Antigentests anerkannt; oder

- ein Zertifikat über zwei Dosen eines in der EU anerkannten Impfstoffs (Pfizer, Moderna AstraZeneca, Sputnik V, Sinopharm), nicht älter als 210 Tage. oder

- nicht älter als 210 Tage Zertifikat über eine Dosis des Impfstoffs von Janssen oder Johnson & Johnson, vorausgesetzt, dass seit der Verabreichung der Dosis 1 Tage vergangen sind. oder

- Bescheinigung, dass man Covid-19 hatte und innerhalb von 6 Monaten eine Impfdosis erhalten hat, und die Impfung innerhalb der letzten 210 Tage durchgeführt wurde. oder

- Nachweis, dass 22 bis 42 Tage seit dem Erhalt der ersten Dosis des Impfstoffs von Pfizer, Moderna oder Gamaley (Sputnik V) verstrichen sind. oder

- dass seit Ihrer ersten Dosis des Impfstoffs von AstraZeneca 22 bis 84 Tage vergangen sind. oder

- ein ärztliches Attest, das bestätigt, dass sie an COVID-19 erkrankt sind, einschließlich der Daten der Erkrankung oder eines positiven PCR/Antigentests, der innerhalb der letzten 180 Tage, aber nicht später als 11 Tage vor dem geplanten Datum des Grenzübertritts in die RCh durchgeführt wurde. HINWEIS: Es gibt kein Muster für eine solche Bescheinigung.

Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren, die die Grenze mit Eltern/Erziehungsberechtigten überschreiten, die eine EU-COVID-Bescheinigung oder ein negatives Testergebnis haben, oder die genesen sind. oder die einen Impfpass haben, dürfen die Grenze ohne zusätzliche Anforderungen überschreiten.

Personen, die eine der oben genannten Bedingungen nicht erfüllen, werden bei der Einreise in die Republik Kroatien von der Grenzpolizei automatisch in eine 10-tägige Quarantäne eingewiesen, die bei Erhalt eines negativen PCR/Antigen-Testergebnisses, das bereits innerhalb Kroatiens durchgeführt wurde, verkürzt werden kann.

Das Vorstehende gilt u. a. nicht für:

- Personen, die im Transit durch die Tschechische Republik reisen (und die 12-Stunden-Frist gilt weiterhin),

- Personen, die aus wichtigen geschäftlichen Gründen anreisen,

- Personen, die aus wichtigen familiären Gründen anreisen.

Quelle und Link:

https://www.koronavirus.hr/privremena-zabrana-i-ogranicenje-prelaska-preko-granicnih-prijelaza-rh/733?fbclid=IwAR2woGrYx0LFPR5WrFFoIlNHALGE8sdLBmLANkpM5A5pdaod5CSiDZmUOWw

Diese Angaben sind ohne Gewehr! Bitte informieren Sie sich zusätzlich  bei ihren zuständigen Behörden. 

 

Wichtige Links, Infos und Quellen:

 

Kroatien 

Deutschland 

ARCHIV

 Einreisebestimmungen COVID19 - 2021

 

Erleichterte Einreisebestimmungen ab 1. April 2021 (Stand 31.03.2021)

Ab dem 1. April ist es möglich mit einem negativen PCR- oder Antigentest, der nicht älter als 48 Stunden ist, nach Kroatien einzureisen.

 

Am Mittwochmorgen hat der nationale Zivilschutz und der kroatische Innenminister Davor Božinović die neuen Einreiseregeln offiziell bestätigt. PCR- und Antigentests sind bei Einreise nach Kroatien gültig. Auch ein Impfzertifikat oder eine Bestätigung der Covid-Infektion aus den letzten sechs Monaten ermöglicht die Einreise nach Kroatien ohne 10-tägige Quarantäne. Des weiterem sollen Kinder unter 7 Jahren ohne Tests nach Kroatien einreisen können.

PS: Dieser Antigen Test ist kein Antikörper Test! Dass ist ein schnell Test der aber bescheinigt werden muss. Das heißt kein "Selbst Test"

Quelle:

https://glashrvatske.hrt.hr/de/nachrichten/aus-kroatien/einreise-erleichterungen-ab-1-april/?fbclid=IwAR34axwDz7Gj6FKWCxbDLcMi70tx-9Tc5_uf_-wcdk92ZIe4C8YXeF96ThA

 

 ------------------------------------------

Anreisebestimmungen - Verlängerte Maßnahmen bis 31.03.2021 (Stand 12.03.2021)

In der heutigen Pressekonferenz teilte Innenmister Božinović mit, dass alle bisherigen Maßnahmen bis zum 31.03.2021 verlängert werden.  Das bedeutet; dass bei er Einreise immer noch ein negativer PCR Test vorgelegt werden muss. Oder einen Nachweis über das man die Immunität hat bzw. positiv war, das nicht älter als drei Monate ist.

Quelle: Korona Virus.HR

-----------------------------------------------------
Anreisebestimmungen - für Familien mit Kindern (Stand 08.03.2021)

Müssen Kinder einen PCR-Test bei Einreise nach Kroatien an der Grenze vorlegen?

Da es viele Fragen gab wegen PCR-Test ob die Kinder unter 3 Jahre ein PCR Test machen müssen und ab welchem Alter müssen Kinder überhaupt einen PCR Test vorlegen, habe ich eine Anfrage an die Grenzpolizei angeschrieben.

Die Antwort von der Grenzpolizei von 08.03.3021 lautet wie folgt:

" Gemäß der Entscheidung des Krisenstabs der Republik Kroatien ist für alle Personen unabhängig vom Alter ein PCR-Test für die Einreise in die Republik Kroatien erforderlich. "

"Diese Regelung gilt bis zum 15.03.2021

-------------------------------

Allgemeine Anreisebestimmungen gültig bis 15.03.201 Stand 01.03.2021

Derzeit wird in allen Medien von den mehr oder weniger vorhandenen Reisemöglichkeiten nach Kroatien sowie Einschränkungen und Warnungen berichtet.

Fakt ist: Die Grenze ist offen!

Was wird zur Einreise benötigt? Wie geht die Durchreise Slowenien/Österreich? Wie ist die Infektionslage aktuell? Hier gibt es alle aktuellen  Informationen:

Reisende aus grünen Zonen innerhalb der EU lt. ECDC benötigen keinen PCR-Test und müssen keine andere Bedingung erfüllen, um nach Kroatien einzureisen. Alle anderen benötigen einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden (gerechnet vom Zeitpunkt des Abstrichs bis zur Ankunft am Grenzübergang) ist, oder sie müssen bei der Ankunft in Kroatien getestet werden und isoliert auf das Testergebnis warten. Ist kein Test möglich, ist eine Quarantäne von 10 Tagen einzuhalten" Die Entscheidung über die neuen Maßnahmen ist vorerst bis 15.03.2021 wirksam.

Seit dem 28.05.2020 ist eine vorherige Registrierung mit den oben angegebenen Daten in einem Online-System möglich um als Gast im Falle eines größeren Corona-Ausbruchs frühzeitig per SMS Informationen zu erhalten. Auch hat die Registrierung bei der Einreise Vorteile - wer sich vorab registriert hat, kann die eigens dafür eingerichtete EnterCroatia Spur an der Grenze für eine schnelle Einreise nutzen. https://entercroatia.mup.hr/

Rückreise:

Die kroatische Handelskammer (Fachbereich Tourismus) veröffentlicht eine Liste mit allen Bedingungen der europäischen Länder für die Rückreise aus Kroatien und anderen Ländern - Tests, Quarantäne und Bedingungen. (https://www.sailprofessionals.com/.../C19-Travel...)

PS: Eine Reisewarnung ist kein Reiseverbot und ein Aufenthalt in Kroatien ist jederzeit möglich.

PCR-Tests mit COVID-19 auf Krk:

Adresse: Vinogradska 2b, Krk

Tel: 00038551/221-955 epidemiologija.krk@zzjzpgz.hr

Öffnungszeiten: Mo, Die, Do, Fr von 8,00 bis 9,00

Kosten: 490,- kn

Weitere Infos hier: https://www.zzjzpgz.hr/index.php

ACHTUNG: Antigen Schnelltests für COVID-19 zur Zeit nur in Rijeka möglich!

 

Adresse: Bože Vidasa 16a, Rijeka von 9 bis 11 Uhr.
Alle Interessenten müssen sich per E-Mail an rapidcovidtest@domzdravlja-pgz.hr vorregistrieren (die E-Mail muss folgende Angaben enthalten: Vor- und Nachname, Ort und Anschrift des Wohnsitzes sowie Telefonnummer).

 

Online Anmeldung:

Eine Online Anmeldung über EnterCroatia ist übrigens keine Pflicht: Seit dem 28.05.2020 ist eine vorherige Registrierung mit den oben angegebenen Daten in einem Online-System möglich um als Gast im Falle eines größeren Corona-Ausbruchs frühzeitig per SMS Informationen zu erhalten. Auch hat die Registrierung bei der Einreise Vorteile wer sich vorab registriert hat, kann die eigens dafür eingerichtete EnterCroatia-Spur an der Grenze für eine schnelle Einreise nutzen. https://entercroatia.mup.hr/

Rückreise:

Die kroatische Handelskammer (Fachbereich Tourismus) veröffentlicht eine Liste mit allen Bedingungen der europäischen Länder für die Rückreise aus Kroatien und anderen Ländern - Tests, Quarantäne und Bedingungen (https://www.sailprofessionals.com/.../C19-Travel...)

PS: Eine Reisewarnung ist kein Reiseverbot und ein Aufenthalt in Kroatien ist jederzeit möglich!

 

Links, Infos und Quellen:

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Archiv 2020

 

Aufhebung des Einreiseverbotes ab sofort (Stand: 28.05.2020)

Wir freuen uns, dass nun Kroatien ab dem 28.05.2020 seine Grenzen für Touristen aus der EU, aber unter gewissen Bedingungen öffnet. 

 

Die Bürgerinnen und Bürger von 10 EU-Staaten werden unter leichteren Bedingungen auch diesen Sommer in Kroatien Urlaub machen können: Bei den Ländern handelt es sich um Slowenien, Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Estland, Litauen und Lettland.

Alle Touristen aus den o.a. Ländern können ab sofort  ohne Vorlage eines Corona-Test und ohne Quarantäneverpflichtung nach Kroatien anreisen.

  • Wir sind vorbereitet und haben neue Hygienestandards eingeführt. 
  • Wir sind rund um für sie da und stehen ihnen bei sämtlichen Fragen zur Verfügung. 

Hier paar Fakten über die Aktuelle Lage in Kroatien:

- ohne Vorlage eines Corona-Test 
- keinen Masken-pflicht in der Öffentlichkeit, jedoch Empfehlung in Geschlossenen Räumigkeiten. 
- keine Quarantäneverpflichtung
- niedrige Zahlen von infizierten

 

Zur Einreisebestimmungen:

NEU: Kroatien führt Online Voranmeldung um Wartezeit an der Grenze zu verkürzen:https://entercroatia.mup.hr

Um die Überlastung an Grenzübergängen zu verringern und die Wartezeit für das Überschreiten der Staatsgrenze zu verkürzen, die im Vergleich zur Grenzkontrolle in den letzten Jahren aufgrund der Erfassung zusätzlicher Daten verlängert wird, empfehlen wir ausländischen Staatsbürgern, die nach Kroatien reisen wollen, ihre Daten über entercroatia.mup.hr zu übermitteln.

Botschaft der Republik Kroatien in der Bundesrepublik Deutschland

Auf der Seite von der Botschaft der Republik Kroatien in der Bundesrepublik Deutschland findet ihr ebenfalls immer aktuelle und verlässliche Infos über die Aktuelle Einreisebestimmungen nach Kroatien:  

http://de.mfa.hr/de/nachrichten/erg%C3%A4nzung-des-beschlusses-%C3%BCber-das-vor%C3%BCbergehende-verbot-des-grenz%C3%BCbertritts,61726.html?fbclid=IwAR22RhLZWQjgYE4DNHLSJF3mdDxOUtZ0mDn6FS9T886PTqqAgGmoIGG0s1A

 

Ihre Gesundheit und Sicherheit in der Villa-Mentha ist uns wichtig

In unseren Ferienwohnungen gelten bereits vom ersten Tag an höchste deutsche und europäische Hygienestandards. Wir legen wir großen Wert auf perfekte Sauberkeit sowohl in den einzelnen Apartments als auch im gesamten Objekt sowie dem Pool.

Nachdem die Verbreitung des Coronavirus auch in Kroatien  zu neuen Herausforderungen geführt hat, haben wir unsere Reinigungs- und Hygienemaßnahmen nochmals verstärkt. Unsere Mitarbeiter wurden speziell geschult und reinigen sensible Stellen besonders häufig. Zusätzlich haben wir im Eingangsbereich sowie im jedem Appartement  einen Spender für Desinfektionsmittel installiert. 

Unsere Ferienwohnungen sind mit  Klima-Anlagen ausgestattet. Diese werden in regelmäßigen Abständen von einem Fachbetrieb gewartet. Dazu gehört nicht nur die Prüfung auf eventuelle Undichtigkeiten sondern auch eine komplette Reinigung und Desinfizierung.

Unser Pool wird regelmäßig von einer Fachbetrieb gewartet und dennoch bitten wir unsere Gäste die nicht in einem Haushalt wohnen den Pool nach anderen Gästen erst nach ca. 30 Minuten zu nutzen. 

Bitte benutzen Sie immer Ihre eigene Handtücher auf den Sonnen-liegen. Jedes Apartment hat ihre eigene Terrasse und somit ihre eigene Sonnen liegen. 

 

Generelle Empfehlungen 

  • Einhalten eines Abstandes von 1,5 Metern zwischen Personen
  • Regelmäßiges Händewaschen 
  • Ein Informations-Blatt des Bundesministeriums für Gesundheit können Sie hier herunterladen↗︎.

 

 

 

 

 

 

 Infos über Krk 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 Veranstaltungskalender des Tourismusbüro 

 

 

 

 


Villa Mentha bei Facebook 

 

Kontakt: ma.koeffler(@)googlemail.com